Startseite
  Über...
  Archiv
  4U
  Friends
  Leukämie
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/principesse

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vielleicht habt ihr von Leukämie schon mal gehört, jedenfalls möchte ich euch was über diese Krankheit erzählen.

Was ist Leukämie?                                                                 

Leukämie ist Blutkrebs. Es entsteht wenn der Körper zu viele weiße Blutkörperchen (Leukozyten) bildet.

Wer kann alles Leukämie bekommen?

Jeder, auch sehr sehr kleine Kinder.

Wie kann man die Krankheit bekämpfen?

Man benutzt Chemotherapie, Bestrahlung und Knochenmarktransplantation.

Was ist Chemotherapie?

Unter Chemotherapie wird umgangssprachlich die Behandlung von Krebs mitMedikamenten verstanden. Mediziner unterscheiden die antineoplastische Chemotherapie (Krebsbehandlung) von der antimikrobiellen Chemotherapie (Behandlung von Infektionskrankheiten).

Was ist Bestrahlung?

Bei der Besrtahlung wird gezielte radioaktivie Strahlung eingesetzt.

Was ist Knochenmarktransplantation?

Dabei wird das Knochenmark eines Patienten durch Chemo“therapie“ und Bestrahlung vollständig zerstört. Sodann werden ihm Knochenmarkszellen eines fremden Spenders (gelegentlich auch das eigene Knochenmark aus der sog. Vollremissionsphase) in die Blutbahn gespritzt, in der Hoffnung, die Zellen würden im früheren, jetzt zerstörten Knochenmark, wie Radieschen im Boden angehen.

Ich hoffe ich konnte euich etwas über diese Krankheit sagen, damit ihr bescheid wisst. Wenn jemand aus eurem Umfeld (Familie Freunde, Schule,...) Leukämie bekommt/hat, zeigt ihm das ihr da seid für ihn und das es einen Sinn hat zu kämpfen.

Meine Mutter hatte vor drei Jahren Leukämie. Sie war an dem Geburtstag von meinem und an dem von mir nicht dabei. Sie musste im Krankenhaus bleiben. Sie hat gekämpft und gewonnen. Heute geht es ihr wieder gut und sie kann so gut wie alles machen. Natürlich bleibt man durch diese Krankheit für immer angeschwächt. Mein Schuldirektor hat jetzt auch Darmkrebs bekommen (Stand: März 2007). Es trifft immer die guten Menschen mit dieser Krankheit.

Wenn ihr noch was wissen wollt oder so, kann man mich ja mal anschreiben. (lily.evans@hotmail.de )




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung